Pflegeplan & Managementplan

Pflegeplanung, Managementplan, Monitoring

Pflege von Ufergehölzen

Pflegeplan für die Pflege von Ufergehölzen

Pflegepläne und Managementpläne für Gewässer, Parkanlagen, Naturschutzgebiete, Kompenstionsflächen oder Natura 2000-Gebiete bauen auf einer differenzierten Bestandsaufnahme auf und formulieren auf dieser Grundlage in Verbindung mit angestrebten Zielen durchzuführende Pflege- und Entwicklungsmaßnahmen. Sie sind ein Instrument, um unterschiedliche Einzelmaßnahmen inhaltlich, räumlich und zeitlich auf ein längerfristiges Ziel auszurichten und untereinander abzustimmen, anfallende Kosten im Voraus abzuschätzen und Wirkungen / Erfolge von Maßnahmen immer wieder zu überprüfen.

Über ein periodisches Monitoring können Wirkung und der Erfolg von Maßnahmen erfasst und bewertet und bei Bedarf die Pflegemaßnahmen zielgerichtet verändert werden.
Über die Bearbeitung von Pflege- oder Managementplänen hinaus übernehme ich für Sie auch die fachliche Leitung bei der Durchführung von Pflegemaßnahmen.

Projekte:

  • Pflegerahmenpläne für Abschnitte  der Gewässer Ahna, Bossengraben, Geilebach, Grunnelbach, Losse, Pangesgraben, u.a. in Kassel, jeweils im Auftrag des Kasseler Entwässerungsbetriebs (KEB)
  • Bauleitung bei der Durchführung der Pflegemaßnahmen durch beauftragte Firmen
  • Monitoring von Kompensationsmaßnahmen (Grünlandextensivierung) an verschiedenen Orten