Biotopkartierung

Biotopkartierung, Vegetationskundliche Bestandsaufnahmen, Monitoring

Dieser Arbeitsbereich umfasst

  • Biotopkartierungen
  • vegetationskundliche Kartierung und Gutachten
  • FFH-Lebensraumtypen-Kartierung
  • artenschutzrechtlicher Fachbeitrag (Flora)
  • Planung von Kompensationsmaßnahmen auf vegetationskundlicher Grundlage
  • Monitoring von Kompensationsflächen oder Kompensationsmaßnahmen
  • Grünlandberatung

Soweit erforderlich bediene ich mich dabei der Methoden der Pflanzensoziologie.

biotopkartierung

Biotopkartierung & Bestandsaufnahmen

Vegetationdkundliches Arbeiten geht von folgender Annahme aus: Die an einem bestimmten Ort aktuell vorkommende Vegetation „integriert“ und zeigt damit die an diesem Ort längerfristig wirksamen Standortbedingungen an: Boden, Wasserverhältnisse, Kleinklima, Art und Intensität von Nutzungen.

Die differenzierte Erfassung und Bewertung der vorhandenen Vegetation ist deshalb in unterschiedlichsten planerischen Zusammenhängen ein verlässliches Mittel, um Standortqualitäten, Entwicklungstendenzen und Entwicklungspotenziale einer Fläche genauer einzuschätzen. Darauf aufbauende planerische Entscheidungen und Maßnahmenplanungen bekommen damit eine nachvollziehbare und solide Grundlage; indem ein Ausgangszustand einer bestimmten Fläche erfasst und dokumentiert ist, können Wirkungen und Veränderungen nachvollzogen und überprüft werden.

Insbesondere auch für das Monitoring von Kompensationsmaßnahmen sind Vegetationsaufnahmen ein sehr geeignetes Instrument.
Auf der Basis umfangreicher Arten- und Vegetationskenntnisse und langjähriger Erfahrungen bearbeite ich für Sie vegetationskundliche Bestandsaufnahmen, Biotopkartierungen, erstelle Gutachten unter spezifischen Fragestellungen.

Projekte :

  • Vertiefende vegetationskundliche Untersuchungen zum Landschaftsplan des Zweckverbandes Raum Kassel für die Teilräume Baunatal, Kassel, Schauenburg
  • Vegetationskundliche Kurzgutachten zu Bebauungsplänen in Kassel und Marburg
  • Vegetationskundliche Erfassung von als Kompensationsflächen vorgesehenen Grünlandflächen in Grebenstein, Hofgeismar und Immenhausen
  • Monitoring festgesetzter Kompensationsflächen in unterschiedlichen Bereichen