Baumkataster

Baumkataster

baumkataster

Baumkataster

Ein Baumkataster ist ein Instrument, um einen kontinuierlichen und aktuellen Überblick über den eigenen Baumbestand, seinen Zustand und seine Entwicklung zu behalten. Es ist damit vor allem für Kommunen und andere Institutionen mit großem Baumbestand wichtig. Es umfasst eine kartografische Darstellung aller Bäume und eine damit verbundene Datenbank, in der alle relevanten Informationen zu jedem Baum festgehalten und regelmäßig aktualisiert werden: Art, Größe. Zustand, Vitalität, eventuelle Schäden, durchgeführte Baumkontrollen und erforderliche oder bereits durchgeführte Pflegearbeiten, usw.

Ein Baumkataster erleichtert die Organisation und Durchführung der Regelkontrollen und der Baumpflegearbeiten. Mit der Dokumentation aller Baumdaten, der Regelkontrollen und der Baumpflegearbeiten wird ein wesentliches Erfordernis der Verkehrssicherungspflicht erfüllt.

Baumkataster werden heute digital geführt und bearbeitet. Durch einen entsprechenden Datenaustausch lassen sich die erfassten Informationen des digitalen Baumkatasters sehr einfach auch für andere Bereiche wie z.B. Bauleitplanung, Grünflächenpflege, Berücksichtigung der Bäume bei Tiefbauarbeiten,  verwenden.

Ich übernehme für Sie die Erstellung eines Baumkatatsers.